Aktuelles

Segnung Vereinsheim und Ehrenabend

Am Vorabend der 2. Vereinsversammlung hat der Vorstand zur Segnung des Vereinsheimes eingeladen. Neben den ausführenden Firmen konnten Bgmst. Mag. Martin Krumschnabl, Kulturreferent Mag. Dr. Klaus Reitberger und Stadtpfarrer Thomas Bergner begrüßt werden. Der 1. Obmann Harald Gogl schilderte eindrucksvoll die über die letzten Jahre durchgeführten Renovierungen und stattete allen Beteiligten den Dank des Vereines ab. Es wurden an die € 56.000 investiert, wobei die damit zusammenhängende geleistete Freiwilligenarbeit das Investitionsvolumen übersteigt. Ein gelungenes Werk konnte stolz präsentiert werden. In den Grußansprachen der Stadtvertreter waren die in Augenschein genommenen Leistungen Gegenstand von Wertschätzung, Lob und Anerkennung. Den Dank rundete der Stadtpfarrer mit Gebet und Segnung der Räumlichkeiten ab.

Der 2. Samstagabend im Mai ist traditionell den zu ehrenden Mitgliedern gewidmet. Ein bis zum letzten Platz gefülltes Vereinsheim präsentierte sich in Feierlaune. Am Ende der Tagesordnung schritt der 1. Obmann Harald Gogl in gekonnter Weise zu den Ehrungen. Lange Vereinszugehörigkeiten wurden geehrt für 25 Jahre: Gottfried Atzl, Elisabeth Brand und Alfred Fill; für 60 Jahre: Renate Exenberger und Erika Schwarz und für 65 Jahre: Franz Schwarz. Besondere Verdienste im Verein waren Anlass für Ehrenabzeichen für den Jugendbetreuer-Stv. Stefan Gruber mit Silber und für die 1. Obmann-Stv. des UTV Erika Ortlieb mit dem goldenen Ehrenzeichen des Vereines. Unterhaltsame Laudatoren, sowie Grußworte der Vertreterin der Stadt Kufstein und des Obmannes des UTV rundeten die Feierstunde ab. Herzlichen Glückwunsch den Geehrten und noch viele schöne Stunden mit und bei den Koasaran!

Gründungsversammlung „Tiroler Trachtler Chor Unterland“

 Montag, der 24. April 2017 wird in die Geschichte der Trachtenvereine im Unterland eingehen. Kaum waren die einstimmenden Lieder des legendären Unterlandler Trachtenverbandschor verklungen, wurde eine neue Ära eingeläutet. Mit der Gründungsversammlung gelang es, den neuen Verein „Tiroler Trachtlerchor Unterland“ aus der Taufe zu heben. Bgmst. Herbert Rieder führte gekonnt durch die Neuwahl des ersten Vorstandes. Als Gründungsobmann fungiert Heinz Wagner, gleichzeitig auch Chorleiter. D‘Koasara im Vorstand: Monika Egger als Obmann-Stv. und Luise Siedler als Kassierin.

 „Wir wollen begeistert dabei sein, mit unserem Gesang Gutes tun und Freude bringen …“, so die Worte von Heinz Wagner. Glückwünsche von Bürgermeister Herbert Rieder, LV-Obmann Oswald Gredler und UTV Obmann-Stv. Erika Ortlieb begleiten die Vereinsgründung.  Der neue Verein wird bei der Herbsttagung im TVU aufgenommen.

 Interessantes Detail am Rande: D’ Koasara sind mit neun Chormitglieder im 36 zählenden Chor am stärksten vertreten. Dessen ungeachtet, es werden sehr gerne neue Chorsänger aufgenommen. Der Tiroler Trachtlerchor Unterland freut sich schon jetzt auf den 1. Auftritt in Kufstein.

 Die starke Abordnung der Koasara mit Bgmst. Herbert Rieder, LTV Landesobmann Oswald Gredler, UTV Obmann Stv. Erika Ortlieb und Chorleiter Heinz Wagner

Gestaltet 2012 von TV D'Koasara